Schlagwort-Archive: Feuer

Johannifeier

Im Nachbarsdorf gab es heute noch eine Johannifeier – bei schönstem Wetter eine willkommene Möglichkeit, gemeinsam etwas zu unternehmen.  Linus und Ronja waren zwar von Leichtathletik und Schwimmen noch müde, aber die Aussicht auf ein großes Feuer und „Ihr dürft länger wach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Stockbrot

Bianca hatte heute ihre letzte Gruppenstunde mit den Erstkommunionkindern. Nach der Emmaus-Geschichte machten sie selbst gemachtes Stockbrot über offenem Feuer – und es schmeckte fantastisch.  Sollten wir viel öfters machen.    

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Urlaubsende

Eine Woche im Kleinwalsertal sind vorbei und trotz eher gemischten Wetter haben wir es sehr genossen. Und wenn mehrere Familien gemeinsam auf eine Selbstversorgerhütte fahren und die Anzahl der Kinder weit die Anzahl der Erwachsenen überschreitet, dann ist das sowieso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Lagerfeuer

Die Kinder wollten heute auch ein Feuer haben und so machten wir eines zu Ihrer Freude. Einfach schön hier zusammen zu sitzen, das Feuer zu genießen und die Gemeinschaft.

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Feuer, Wein und Asterix

Abends am Lagerfeuer sitzen, Wein trinken, Feuerkäse essen (Name passend zum Lagerfeuer) und mit Bekannten Asterix-Rätsel gegeneinander stellen und lösen.

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Knackendes Feuer

Nach dem Grillen wurde aus der Grillkohle schnell ein Feuer: Ronja war ganz fasziniert und legte auch selbst Holz nach. Klar, dass auch viele zu beantwortende Fragen kamen. Ronja: „Warum knarzt das Feuer?“ Papa: „Da lösen sich Spannungen im Holz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Fragen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Feierfeuer

Die Faschingsferien gehen zu Ende und seit dem Mittagessen ist Linus mit seinen Freunden „verschwunden“. Sie tauchen nur kurz auf wenn sie Werkzeug benötigen oder Hunger/Durst haben. Auf die Frage, was sie wo machen, kommt nur ein ominöses „Da hinten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen