Maibaum 2017

Heute wurde im Nachbarort der Maibaum aufgestellt. Nachdem wir auch bei der Maibaumwache waren, war klar dass wir beim Aufstellen zuschauen werden. Die kurze Strecke wurde geradelt. 

Als wir um halb zwölf ankamen (zeitgleich mit unserem Pfarrer) gab es noch ein paar freie Bänke – die sich aber sehr schnell füllten. 

Ausblick

Der angekündigte Regen ließ sich Zeit und so genossen wir die Zeit mit Ratschen, Essen, Uno spielen, Leute treffen (Bianca lief herum, Tom hatte Tischwache) und dem Raketenstart der Falcon9 inkl. Rückkehr und erfolgreicher Landung – Technik sei Dank:

Lift off

Re-entry

Stehende Landung

Irgendwie war Tom aber der einzige der mitgefiebert hat …

Ronja hat sich dem Anlass angemessen ein passendes Tattoo machen lassen:

Saturn


Wir haben es genossen. 

Life’s good to us. 

Advertisements

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Familie, Leben, Weltraum abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s