Selbständigkeit

Linus Freundin voltigiert und seit dem Ronja weiß, dass das etwas mit Pferden zu tun hat, möchte sie dabei zu schauen.
Leider ist Dienstags immer ein blöder Termin und daher hat es zwei Mal nicht geklappt, dort hin zu fahren.

Heute auf der Heimfahrt klingelte Biancas Handy: die Kinder sind bei den Eltern von Linus Freundin und haben einfach dort gefragt, ob sie mit kommen können 😀 die Eltern wollten sich allerdings vergewissern, dass das wirklich passt.
Und da die Kinder das so organisiert haben, klappte es heute. Und nicht nur mit zuschauen, sondern gleich ein kleiner Übungstermin, ob es Ronja gefällt.

Zwei Dinge wissen wir nun: Zum einen ist Ronja begeistert vom Voltigieren und hat jetzt jeden Dienstag einen Termin auf dem Rücken eines Pferdes und zum anderen: wenn unsere Kinder wirklich etwas wollen, können sie selbständig sein.

Advertisements

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Familie, Leben abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s