Award II

Durch den Liebsti-Award von Essential Unfairness wurde ich wieder darauf aufmerksam dass noch ein weiterer, älterer Frageblog aussteht. Damals konnte ich diesen aus Zeitgründen nicht beantworten.
Nominiert wurde ich von Tuberkulus von Tarzanstocher.

Warum tust Du DAS?
Weil ich beim Leben mit Linus festgestellt habe, dass „das vergesse ich nie!!“ nicht funktioniert. Erlebnisse mit Kindern (Sätze, Sprüche, etc) muss ich aufschreiben, damit ich sie nicht vergesse.
Das ginge zwar auch offline, aber so können hier auch Familie, Verwandte und Freunde mit lesen.
Und manchmal entstehen auch schöne „virtuelle Beziehungen“.
Ganz abgesehen von Calvins großem Abenteuer.

Wie hättest Du Deinen Schreibdrang vor 15 Jahren ausgelebt?
Damals gab es zwar noch keinen Blog, aber ich hatte bereits eine Homepage, habe Briefe auf Papier geschrieben und nebenbei Anleitungen in der Arbeit. Letzteres ist leider sehr unkreativ.

Liest Dein Partner die Texte vor der Veröffentlichung?
Ein klares Jein.
Erlebnisse meistens nicht, die tippe ich direkt ein. Wenn es längere Beiträge (Gedankengänge, Politik, …) sind, dann meistens ja.

Wolltest Du Deine Leser mal treffen? Alle?
Einen ganz bestimmt 😀 da hoffe ich schon dass wir das mal schaffen.
An bestimmten anderen Bloggern habe ich Interesse.
An allen – nein. Ich weiß ja nicht mal, wer alles meinen Blog wirklich liest.

Was oder worüber schreibst Du nicht?
Da gibt es einiges:
Ich versuche, nicht über negative Erlebnisse zu schreiben. Nicht, weil ich es nicht erleben würde, sondern weil ich mich freuen möchte, wenn ich selbst diesen Blog lese. Das gelingt mir nicht immer, manchmal ist mein Frust über etwas zu groß.
Über intime/vertrauliche Dinge schreibe ich nicht – meine Beziehung ist etwas zwischen mir und den jeweiligen Partner (egal ob Frau, Kinder, Freunde …).
Und ich schreibe nichts negatives über jemanden, stelle (hoffentlich) niemanden bloß. Das möchte ich ja über mich auch nicht lesen.

Wem gegenüber offenbarst Du Deine wahre Identität?
Ich stehe zu dem, was ich schreibe. Das ist auch in meinem Freundeskreis bekannt. Die übrigens hier nur erscheinen, wenn sie eingewilligt haben.
Ich habe aber auch Verständnis für jeden, der nicht möchte, dass er/sie erkannt wird.

Welchen Blog (außer Tarzanstocher) liest Du noch gerne?
Jedem Blog, den ich auch folge. Ich bin kein „folgst Du mir, dann folge ich Dir“-Leser.
Keine Ahnung, ob das auch im Profil zu sehen ist, wem ich folge.

Hattest Du schon Schreibpausen?
Ja.
Entweder weil gerade die Muse fehlt, es nichts erzählenswertes gibt oder schlicht die Zeit zum Schreiben fehlt.  Meistens ist es letzteres.

Was macht Dich richtig kreativ?
Zeit, Lust und Duschen.
Lust: wenn ich Spaß bei einer Sache habe, es mir gefällt und ich mich dabei ausleben kann.
Beispiel: „Hi Tom, baust Du mit meinen Kindern ein Baumhaus? Da drüber ist der passende Baum, Holz, Werkzeug und hier meine Kreditkarte, falls Du noch was aus dem Baumarkt benötigst.

Zeit
: wenn ich keinen Zeitdruck habe und meine Frau nicht genervt hinter mir steht, weil ich bastle anstatt das Haus sauber zu machen.
Duschen: unter der Dusche stehen animiert mich am besten für das kreative Arbeiten. Die beschlagene Glaswand ist dabei mein Zeichenbrett.
Nachteil: die Kinder wetten schon, wie lange ich zum Duschen brauche. Und wir haben leider nur eine Dusche.

Danke für die Nominierung, die Fragen und den damit verbundenen Spaß!

Advertisements

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Award II

  1. andreasclevert schreibt:

    Ich finde die meisten Awardfragen saudoof. Due huer nicht. Kompliment an den/die Verfasser/in

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s