Monatsarchiv: November 2015

Ergebnis

Während Tom das Wochenende auf dem Christkindlmarkt verbracht hat, hat Ronja Plätzchen mit Gedanken an Papa gebacken …  … und Linus Bänder geflochten – sogar eines speziell für Papa:  Die Idee, das einmal zu probieren, kam übrigens von Fliegerbär 🙂    Advertisements

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schreck am Morgen

Beim Frühstück erschrecken, da plötzlich unerwarteter Besuch auf der Terrasse steht:   

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Flugzeuge

Linus schaut sich seinen Lego-Katalog an.  Ronja: „Ich wünsch mir alles von der Seite!“ Linus: „Mir gefällt das Flugzeug nicht, das schaut dick aus.“ Ich: „Wie Dein Papa.“ Bianca tätschelt meinen Bauch und meint: „Mein Beluga“ Ich bin ein A300B4-600ST … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Fliegen | 1 Kommentar

Verschwundenes Essen

Zuerst gab es noch die Reste vom Vortag zu essen:  Und anschließend wollte Tom sein Lachsbrot essen – nur dass genau dieser Lachs verschwunden war.  Mit Bären im Haus kann das eben passieren.      

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zu alt?

Zum zweiten Mal (das ist die Entschuldigung schon im Voraus) Star Wars Battlefront gespielt.  Und dabei kam Bene vorbei. Also in den 2-Spieler-Modus gewechselt und gegeneinander gespielt.  Ich zum zweiten Mal, er zum ersten Mal.  Ich hatte nicht mal den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Pippi Langstrumpf

Den Kindern erzählt, dass Pippi Langstrumpf heute ihren 70. Geburtstag hat. Das hat Ronja zum Anlass genommen, jedem im Salewa-Laden zu erzählen, dass sie auch eine Pippi Langstrumpf ist.  Pädagogisch unwertvoll bremste ich sie etwas ein (bereits eine Verkäuferin hat sie von den „Steinfelsen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Jahrestag | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Mond

Ein fast voller Mond ist aufgegangen. Sonst ist kein Stern zu sehen und der Mond scheint durch seine Größe heute besonders nah.    Tom bleibt stehen, schaut ihn an und meint: „Wunderschön, wie heute der Mond da steht.“ Ronja: „Ja, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Weltraum | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen