Mitnehmen zur Oma

Ronja wacht auf und einer der ersten Fragen war: „Ist heute der Tag, wo ich zur Oma fahr?“
Papa: „Ja. Was willst Du denn mitnehmen?“
Ronja: „Meine Puppe, meinen Esel und meinen Kletterbaum.“

Advertisements

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Familie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mitnehmen zur Oma

  1. magguieme schreibt:

    Viel Spaß beim Packen! 🙂

  2. Bianca Stiegler schreibt:

    Auf der Fahrt zur Oma. ronja: warum fahrst du an dem Bagger nicht vorbei? Mama: ich seh nix, da ist eine Kurve. Ronja: wieso siehst du nix, du hast doch eine Brille auf den Kopf!

    Liebe Grüße

    Bianca

    >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s