Ullrichs-Fest

Jedes Jahr wird in Grub das Ullrichs-Fest“ gefeiert.

Allein das Radeln nach Grub ist reinste Erholung:
20140706-151451-54891673.jpg

An der Namens-gebenden Kapelle gab es den Gottesdienst:
20140706-151655-55015975.jpg

Und im Anschluss zur „dicke-Backen-Musik“ (Blasmusik) Braten als Mittagessen.

Um 14 Uhr ist es bereits vorbei. Keine 150 Leute, klein, kaum bekannt und unspektakulär.
Und um so schöner.

Advertisements

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Leben abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s