Firmnachtreffen

Heute war ab Nachmittag das private Nachtreffen mit der Firmgruppe „A“.
Schön „die Jungs“ wieder zu sehen.
Innerlich im Vorfeld nochmals die Zeit der Vorbereitung und der Gruppenstunden reflektiert.
Der Aufwand, der in der Vorbereitung steckte.
Und der Spaß der sowohl in der Vorbereitung als auch in den Gruppenstunden war.

Heute dann das Nachtreffen, das Wiedersehen. Inkl. Fußballspielen im Garten (besser nicht daran denken wie viele Bäume und Zwetschgen dran glauben mussten).

Und Ronja hat gelernt dass Haare im Luftzug nach oben stehen:
20140524-223551-81351450.jpg

Nur erstaunlich wie sehr ich mich in einem Punkt irrte: von dieser Gruppe dachte ich, dass wir bis Mitternacht reden und spielen.
Und in neun Jahren Firmgruppen-Arbeit war noch keine Gruppe so schnell wieder weg (nach knapp 3 h).

Advertisements

Über fliegerbaer

Flugsüchtig. Dosen suchend. Neugierig.
Dieser Beitrag wurde unter Leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s