Entspannung

Und wieder geht ein voller und stressiger Tag mit viel zu viel Arbeit zu Ende. Endlich sind auch die Kinder mit Verspätung im Bett und dann muss auch mal das Ehrenamt warten. 

Und während die beste aller meine Ehefrauen auf dem Sommerfest ihrer Firma ist, genieße ich endlich mit Whiskey und Eis den Abend. 

Ausblick

Veröffentlicht unter Familie, Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Lizenz?

Keine Ahnung ob es stimmt oder belegbar ist – aber es hört sich gut an: Zeitstempel aus der Zukunft (Link auf Twitter)

Veröffentlicht unter Fragen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Lang oder kurz

Ronja: „Mama, lange oder kurze Hose?“

Bianca und ich: „Lang!“

Ronja: „Also kurz.“

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Flugzeug-Radierer

Ronja: „Papa, bevor ich den Flieger mit in die Schule nehme, musst Du ihn noch fotografieren.“
Gehört, getan:

Radiergummi

Veröffentlicht unter Fliegen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Anfahrtsbeschreibung

Wenn der Lieblingsnachbar (Pilot) seine Hochzeit nach feiert, dann gibt es die standesgemäße Anfahrtsbeschreibung. 

Rollwege und Gate

Aerodrome Chart

Veröffentlicht unter Fliegen, Leben | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Schön ist’s

Beim Auslauf am Nachmittag bei ungewohnt „tiefen“ Temperaturen (23 statt 28 Grad): einfach schön. Und nicht nur, weil es Heimat ist. 

Wohin das Auge schaut

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Die Leichtathletik

Korbi hatte seinen letzen Wettkampf, bevor es nächste Woche zum Bund geht. Grund genug um als fünfköpfige Groupies nach Erding zu fahren. 

Dank Regens war es teilweise eine ruhige Angelegenheit …

Nix los


… aber wir vertrieben uns die Zeit mit Erzählungen, Tanz und „Gymnastik“ (Ronja kletterte auf mir herum). Linus kam darauf dass ein Regenschirm auch als Füller verwendet werden kann:

Linus


Mit manchen Fragen zu den Disziplinen brachten mich die Kinder ans Ende meines Wissens: aus welchem Material ist die Latte beim Hochsprung und warum steht die Matte für den Hochsprung nicht neben der Matte für den Stabhochsprung?

Stabhochsprung


Und dann war Korbi beim Diskus werfen dran:

Nach dem Wurf


Begeisterter Jubel:

Ekstatisch


Dank des Regens wurde auch mancher Sonnenschirm zum Regenschirm umfunktioniert:

Hilft nur bedingt

Eine schöne Zeit des Nichts-Tuns und Zuschauens für uns und nach einer 25-Stunden-Geburtstagsfeier mit viel zu wenig Schlaf genau das richtige Niveau. 

Heimweg in Regenjacke

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen