Blöd

Dinge, die als Elternteil blöd sind: Mann darf das Nutellamesser nicht mehr mit der Zunge abschlecken. 

Advertisements
Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Geduld 

Ich grinse. Nicht nur innerlich. 

Bianca: „Ich freu mich ja auch für Dich. Aber für mich wird das nächste halbe Jahr deswegen hart.“

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Doppeldecker 

Kreativer Umgang

Veröffentlicht unter Fliegen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

SFO

Ja!

Anfrage


Zählt doch San Francisco für mich zu einer der schönsten Städte der Welt. 

Und was das Klima angeht: „Den kältesten Winter, den ich je erlebt habe, war der Sommer in San Francisco.“ (Mark Twain).  Dann geht es eben mal im Winter/Frühling durch die Stadt. Gibt ja auch neue Eindrücke. 

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ah ja …

Das lateinische Wort fiat ist „3. Person Singular Präsens Konjunktiv Aktiv“. 

Kann ich mich damit raus reden dass die Schule schon seeehr lange her ist?

Veröffentlicht unter Fragen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Träume

Manchmal gehen große Träume und Wünsche schneller in Erfüllung als erwartet. 

High Tower

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Urlaub in Franken

Ein schönes Sinnbild für unsere Urlaubswoche in der Fränkischen Jura:

Taschenlampe


Wir haben nicht nur das fränkische Essen und die Landschaften mit all ihren Burg(Ruinen) auf unseren langen Wanderungen sehr genossen, sondern auch die vielen Höhlen, die wir besucht haben. 

Es war nur eine ehemalige Schauhöhle dabei, alle anderen erforschten wir mit Freunden und Beschreibungen selbst. Und waren erstaunt wie versteckt manche Höhlen waren und wie tief es ging. Nur Platzangst durfte keiner haben – und hatte keiner.

Und alles macht Lust auf eine Wiederholung. 

Never stop exploring.

Veröffentlicht unter Familie, Leben | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen